FANDOM


Tripberichte ("TB" als gebräuchliche Abkürzung) sind von Einzelpersonen geschriebene Erfahrungsberichte zu Drogen. Obwohl die Bezeichnung Trip eher für den Rausch psychedelischer Drogen angewandt wird, fallen auch Berichte über andere Substanzklassen unter den Begriff Tripbericht.

Meist zeichnet sich ein guter TB durch genaue und nachvollziehbare Beschreibung der Wirkung, der Umstände und der Erlebnisse aus. Manchmal werden Substanzinfos, Diagramme und andere Grafiken in den Text eingebunden.

Bei manchen Tripberichten ist das literarische und unterhaltende Element im Vordergrund, bei anderen die Informationen über die jeweilige Droge. Letztere Art ist vor allem im Bereich der neuen, unbekannten Substanzen eine wichtige Informationsquelle.

Auch hier im Wiki können Tripberichte eingestellt und gelesen werden, siehe hierzu die Kategorie Tripberichte.

Wichtige Informationen, die ein Tripbericht enthalten sollte, sind:

  • Bezeichnung der genauen Substanz
  • Nennung jeglicher Psychoaktiva, die zum Zeitpunkt konsumiert wurden/ sich im Blut befanden (auch Noktin, Coffein etc.)
  • Angabe der Dosis
  • Zeitpunkt des ersten Konsums
  • Set (innere Umstände wie geistige Verfassung, Absicht, etc.)
  • Setting (äußere Umstände wie Umgebung, anwesende Personen, etc.)
  • Angabe von Zeitstempeln (wann welche Wirkung eintrat, sich intensivierte, abebbte etc.)
  • Möglichst genaue Beschreibung der Wirkung (körperliche Symptome, psychische Symptome, veränderte Wahrnehmung aller 5 Sinnesgebiete etc.)

Bekannte Tripberichte und Verfasser Bearbeiten

Quellen Bearbeiten

Auf folgenden Seiten sind Tripberichte zu finden: