Les Paradis artificiels, französisch "Die künstlichen Paradiese", ist ein 1860 veröffentlichtes Essay des französischen Dichters Charles Baudelaire, in welchem er sehr detailliert die Wirkung einer zu seiner Zeit verbreiteten oral-konsumierten Haschisch-Zubereitung beschreibt.

Letztendlich fällt Baudelaire ein eher negatives Urteil über Cannabis, da es den Geist weit stärker verwirren würde als Opium.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.