Drogen Wiki
Szenesprache
# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Akademisch / Wissenschafts-Jargon
# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

T[]

T#[]

Ta[]

Tb[]

  • TBK - toter Briefkasten, Drogen werden vom Dealer in einem Schließfach deponiert und dem Käufer wird dann der Schlüssel übergeben.

Tc[]

Te[]

Tg[]

Th[]

  • Thai-H - weißes Heroin (Opioid) oder Fentanyl
  • Thai-Stick - Cannabis zu Stäbchen aufgerollt.
  • THC - Hauptwirkstoff von Cannabis
  • THC-Butter - da THC fettlöslich ist, kann man es in Butter lösen und so weiterverarbeiten, etwa zu Keksen oder Kuchen.
  • Thebain - Ausgangssubstanz für halbsyntethische Opioide, wird aus Arzneimohn gewonnen.
  • The herp - Cannabis
  • The Holy Church - Cannabis, spielt auf THC an.
  • Thein - Koffein in Tee
  • Theke - Apotheke, Theke machen: in eine Apotheke einbrechen
  • Theriak - ein Arzneimittel das dem Kaiser Nero gegeben wurde und Opium (Opioide: Morphin, Narcotin, Codein, Thebain und Papaverin) enthielt.
  • Thiopental - ein Barbiturat, das von der CIA als Wahrheitserum benutzt wurde. Auch ein Gift mit dem zum Tode verurteilte hingerichtet werden.
  • Thlepelakano - Zazatechichi
  • Thujon - angeblicher Wirkstoff von Wermut und Absinth
  • Thumbprint - (engl. Daumenabdruck) Praxis bei der der Daumen in reines kristallines LSD (Psychedelisches Halluzinogen) gedrückt und anschließen abgeleckt wird. Da LSD bereits im Microgramm-Bereich wirksam ist stellt ein Daumenabdruck eine extrem hohe Dosis dar, vor der die meisten LSD-Konsumenten zurückschrecken und welche als Konsument im gewöhnlichen Drogenhandel auch unbezahlbar wäre. Es wird also eher über den Konsum solcher heroisch hohen Dosen von LSD geredet, als das sie tatsächlich praktiziert werden. Anzumerken ist, dass der geschätzte LD50 von LSD zwischen 200 µg/kg und 1 mg/kg liegt.
  • thunder weed - Cannabis
  • Threedollarbag - Heroinabpackung im Wert von drei US-Dollar

Ti[]

Tl[]

Tm[]

Tn[]

To[]

Tr[]

Ts[]

Tu[]

Referenzen[]

  1. Die künstlichen Paradiese von Charles Baudelaire. ISBN3717581368 S.20