News.png
Artikel
 
Tip.png
Artikel des Monats
Muskatnuss

Muskatnüsse, die Samen des Muskatnussbaums (Myristica fragrans), sind ein weit verbreitetes Küchengewürz und wirken in größeren Mengen als Delirantium.

Hauptwirkstoff der Muskatnuss ist Myristicin, daneben sind in kleineren Mengen auch Elemicin und Safrol enthalten. Myristicin wirkt als MAO-Hemmer und wird vermutlich auch zum Psychedelikum MMDA metabolisiert.

Muskatnüsse sind zwar leicht verfügbar, die unangenehmen Nebeneffekte eines Muskatnuss-Rausches sind aber für viele abschreckend. Der Konsum bleibt deshalb eher auf ein Experimentieren beschränkt oder auf Orte, an denen keine anderen Drogen verfügbar sind, wie etwa Gefängnisse.

(Siehe mehr im Artikel Muskatnuss)


Category.png
Kategorien
Other.png
Sonstiges
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.